Kathreintanz

Datum/Zeit 
23.11.19 
19:00 

Veranstaltungsort
Hofbräuhaus München

Musik:
Aichacher Bauernmusi & Fränkische Straßenmusikanten & Schreinergeiger

Kategorien

In den alpenländischen Regionen und Franken ist es bis heute Brauch, am Kathreintag selbst oder dem Samstag zuvor die Tanzsaison mit einem Kathreintanz zu beenden.

„Kathrein stellt den Tanz ein“ – mit dem Kathreintag am 25. November beginnt wie mit der Fastenzeit vor Ostern die zweite Bußzeit im christlichen Jahreslauf als Vorbereitung auf das Weihnachtsfest. Die Adventszeit ist demnach auch eine tanzfreie Zeit – „Bass und Geigen“ bleiben bis Heilig Abend eingesperrt.

Der Münchner Kathreintanz mit jährlich wechselnden Musikkapellen und Tanzmusiken wird vom Kulturreferat in Zusammenarbeit mit dem Hofbräuhaus München veranstaltet

Festsaal
Aichacher Bauernmusi
Tanzleitung: Katharina Mayer und Magnus Kaindl

Erkerzimmer
Fränkische Straßenmusikanten
Tanzleitung: Steffi Zachmeier

Münchner Zimmer
Spezialzimmer für Zwiefache mit den Schreinergeigern

Link zu diesem Angebot beim Kulturreferat der Stadt München

Lade Karte ...