Bayerisch-Internationales Tanzfest

Datum/Zeit 
06.04.19 
19:00 

Veranstaltungsort
Bürgersaal Fürstenried

Musik:
Trio ZAKK

Kategorien

Wegen dem erfreulich großen Anklang, den diese Veranstaltungsreihe in den vergangenen Jahren fand, gibt es am Samstag den 6. April 2019 / 19:00 – 23:30 Uhr bereits das 6. Internationale Tanzfest im Bürgerhaus Fürstenried mit Tänzen aus Bayern, Schottland, Osteuropa und Israel.

Folgende ausgezeichnete Referenten konnten wir für die verschiedenen Tanzrichtungen gewinnen:
Erich Utz für Bayerisch
Jurate Lanzhammer für Schottisch
Margarethe Mahkorn-Kotansky für Südosteuropäisch und
Matti Goldschmidt für Israelisch

Musik: Alle Tänze werden vom bekannten Trio Zakk unter der Leitung von Heini Zapf live gespielt.

Ort: Bürgersaal Fürstenried, Züricher Str. 35, 81476 München.
Erreichbar mit U3 Forstenried / Bus 132 Limmatstr. / Parkmöglichkeiten in TG unterhalb des Bürgersaales
Kosten: € 15,- €, für Mitglieder von LAG und ZKVT 12,- € , Jugendliche bis 18 J. / Studenten und Rentner: 10,- €

Dieser Tanzabend ist in erster Linie für alle gedacht, nicht nur für „Profies“. Man kann hier wunderbar in die verschiedenen Tanzrichtungen reinschnuppern. Jeder kann mitmachen, alle Tänze werden vorgezeigt.

Veranstalter:  LAG Tanz-in-Bayern und der Arbeitskreis Zukunft Volkstanz.
Wir freuen sich auf zahlreichen Besuch.

Diese Veranstaltung wird freundlicherweise vom Kulturreferat der LH München gefördert.

 

 

Lade Karte ...