Volkstanz Klassifizierung

Wir versuchen die in unserem Veranstaltungsportal gelisteten Volkstänze zu klassifizieren, um es unserem volkstanzbegeistertem Publikum einfacher zu machen, die passenden Veranstaltungen zu finden. Daher werden alle Volkstänze einer der unten genannten Kategorien zugeordnet. Derzeit verfügen wir aber nur bei einem kleinen Teil der Veranstaltungen über genug Informationen um eine korrekte Einstufung durchzuführen. Überall dort, wo wir uns nicht sicher sind, oder zu wenig Informationen vorliegen, wird die Veranstaltung als „Volkstanz“ eingestuft. Es kann also bei den mit 2 Herzerln gekennzeichneten Veranstaltungen zu Abweichungen von der u.a. Beschreibung kommen. Wir sind auch hier auf Informationen aus dem Kreis unserer Leser angewiesen. Sollte eine Veranstaltung nicht korrekt klassifiziert sein, oder gibt es andere wichtige Informationen zu einer Veranstaltung, können uns diese per Email an veranstaltungen@boarisch-tanzen.de zur Kenntnis gebracht werden.

♥ Volkstanz einfach

Beginnend einem traditionellen Auftanz werden neben Walzer, Polka, Boarisch auch überwiegend einfache Figurentänze, welche vorgezeigt werden, getanzt. Selbst Anfänger werden sich hier wohlfühlen und bekommen ein garantiertes Erfolgserlebnis.

♥♥ Volkstanz

Auch hier gibt es die traditionellen Elemente Auftanz und Schlusskreis. Der Schwerpunkt liegt auf leichten bis mittelschweren Figurentänzen die vorgezeigt werden, gemischt mit Walzer, Polka, Boarischen und Zwiefachen. Es können 1-2 Tanzrunden mit schwierigeren Tänzen wie z.B. Figurenlanler vorkommen, die nicht vorgezeigt werden. Einfache Mehrpaar- oder Kreistänze sind möglich. Wechseltänze können im Programm vorkommen. Nach der Pause wird meistens die Francaise getanzt.  Diese Kategorie ist bedingt für Anfänger geeignet.

♥♥♥ Volkstanz für Geübte

Traditioneller Auftanz und Schlußkreis. Der Schwerpunkt liegt hier auf überwiegend selten getanzten oder schwierigen Figurentänzen. Die Tänze werden in der Regel nicht vorgezeigt. Diese Kategorie richtet sich eher an Volkstänzer mit einer gewissen Erfahrung, wobei auch diese den ein oder anderen Tanz im Vorfeld der Veranstaltung üben müssen. Anfänger können vermutlich nicht alle Runden mittanzen.