Tanz -Samstag: Vom Reigen zu Kontratanz, Landler, Mazurka und Polka

Datum/Zeit 
17.03.18 
14:00 - 21:30 

Veranstaltungsort
Ratsstuben Geretsried

Kategorien

Tanz-Samstag 17.3.2018 Geretsried

In zehnter Folge findet wieder das traditionelle Tanz-Samstags-Seminar in Geretsried statt. Er steht unter dem Motto: „Vom Reigen zu Kontratanz, Landler, Mazurka und Polka“ und beinhaltet Tänze aus dem Bayerischen, Alpenländischen, Deutschen und Europäischen Raum. Als Besonderheit steht diesmal der historische Gesellschaftstanz aus dem 19. Jahrhundert, Quadrille à la Cour „Les Lanciers“ auf dem Programm. Weitere Tänze sind:
– Sendliner Reigen /Pavane;
– Erbsenpflücken (altenglisch);
– Grassl-Landler (Berchtesgaden);
– Miesbacher Landler;
– Sendlinger Schottisch;
– Ausseer Landler;
– Les Lanciers (in 5 Touren);
– La Strasbourgeoise;
– Feldafinger Mazurka;
– Isartaler Landler;

Alle Tänze werden ausführlich eingeübt unter der bewährten und präzisen Anleitung von Ingeborg Heinrichsen, sowie am Ende des Seminars nochmal wiederholt. Den geeigneten Rahmen für die Veranstaltung bildet der Ratsstuben-Saal in Geretsried, wo auch für die leiblichen Bedürfnisse vollauf gesorgt ist. Mehrere Pausen im Programm sorgen für geistige und körperliche Erholung.

Veranstalter: Isartaler Volkstanzkreis;
Tanzleitung und Organisation: Ingeborg Heinrichsen;
Tanz-Assistenz: Maria Karwinsky, Peter Meyer und Klaus Stössel;
Musikalische Leitung: Ingrid Engel;
Musikanten: Thomas und Barbara Finkbeiner, Sigrid Preuss, Monika Schmidt, Peter Schulz,
Monika, Heinz-Michael und Matthias Richter, Johannes Engel,
Helmut Klöckner, Inge und Willi Stappert;

Auf dem Seminar kann eine Musik-CD sowie eine Broschüre mit den Tanzbeschreibungen käuflich erworben werden.
Die Teilnehmer sollten die Grundtänze Dreher, Polka, Walzer und Mazurka einwandfrei beherrschen, sowie etwas Volkstanz- Erfahrung mitbringen. Paarweises Erscheinen wird empfohlen, Einzelteilnehmer auch nach Absprache bei der Anmeldung.
Kleidung: Tracht wird gerne gesehen, aber keine Bedingung, Schuhe mit gleitfähiger Sohle empfohlen;
Ort und Zeit: Ratsstuben Geretsried, Karl-Lederer-Platz 1
Erreichbar mit S7 und Bus 370 oder 378 ab Wolfratshausen; Parkplätze vor Ort vorhanden;
Samstag, 17. März 2018, Beginn: 14:00 Uhr, Pausen: 16:00 und 18:45 Uhr, Ende ca. 21:30 Uhr;
Anmeldung bis 22.2.18 erforderlich:
Mit Anmeldeformular, erhältlich auf den Übungsabenden des Isartaler Volkstanzkreises;
Infos bei Ingeborg Heirichsen, T: 08171/60487, ingeborg.heinrichsen@gmx.de
Teilnahmegebühr: € 20.- wird auf dem Seminar erhoben.

Lade Karte ...